NAVIGATIONS-ÜBERSICHT

KONTAKT AUFNEHMEN

 

AUF DER SEITE SUCHEN

sharing-economy-gross

SHARING ECONOMY

NUTZEN STATT BESITZEN - DAS WEB ALS ZENTRALER TOUCHPOINT

Sei es in der Automobilbranche, in der Wohnwirtschaft, IT oder anderen Infrastrukturbereichen: der Trend geht in Richtung Sharing. Kunden möchten Infrastruktur bedarfsorientiert nutzen. Beschaffung, Wartung und Instandhaltung werden an professionelle Dienstleister delegiert.

100_tangramN

In der Sharing Economy werden Ressourcen gemeinsam genutzt. Beispielsweise in Landwirtschaftsgenossenschaften, in welchen gemeinsam teure landwirtschaftliche Geräte angeschafft wurden, welche nicht ganzjährig genutzt werden konnten. In jüngster Zeit ist dieses Konzept wieder vermehrt auf Interesse gestossen. Insbesondere die Webtechnologie mit mobiler Kommunikation, den sozialen Netzen und den elektronischen Reservationssystemen haben zum Aufschwung verholfen. Aber auch das veränderte Konsumentenverhalten spielt eine entscheidende Rolle. Heute ist „nutzen statt besitzen“ in verschiedensten Bereichen im Trend. Aufgrund des wachsenden Interesses und der gesellschaftlichen Relevanz machte die CeBit „Shareconomy“ 2013 zu ihrem Leitthema.

Bei der Reservation und Administration der Infrastruktur spielen webbasierte Systeme eine zentrale Rolle, denn der Kunde wünscht mit wenigen Klicks zu sehen, ob sein gewünschtes Objekt verfügbar ist und welche Kosten auf ihn zukommen. Eine Reservation soll innert wenigen Sekunden durchgeführt und das gewünschte Objekt genutzt werden können. Ebenso wichtig ist das webbasierte System für die Dienstleister: Die Verwaltung der Objekte, die Verrechnung der Nutzung, die Überwachung der Nutzungsdauer, die Vermarktung des Angebots, die Kommunikation mit den Nutzern – all dies vollzieht sich webbasiert.

 

Kundenzone im Web bereitstellen

Kunden können auf der mobilen Website oder auf der mobilen App Reservationen vornehmen, ändern oder stornieren. Sie haben auf ihre Rechnungen Zugriff und können bei Fragen den Sharing-Dienstleister kontaktieren. Wenn weitere Funktionen für Kunden gewünscht werden, lassen sich solche nahtlos hinzufügen.

Geschäftsprozesse automatisieren

Für Sharing-Dienstleister sind die administrativen Vorgänge automatisiert. Für unterschiedliche Objekte und Kundengruppen lassen sich verschiedene Preismodelle hinterlegen. Die Verrechnung der bezogenen Leistungen wird automatisch durchgeführt und den Kunden zugestellt. Das flexible Reporting informiert über Auslastung und Rentabilität der Objekte und Standorte. Die automatisierte Administration sorgt für eine Reduktion des personellen Aufwands im administrativen Bereich auf ein Minimum.

Infofactory bringt Erfahrung und Technologie mit

Infofactory unterstützt Unternehmen seit über 20 Jahren in Digitalisierungsfragen. Diese Erfahrung bringen wir in sämtlichen Kundenprojekten ein. Nebst dem Wissen besitzt Infofactory auch eine ausgereifte Technologie, die sich in über 1000 Kundenprojekten bewährt hat.

WEITERE INFORMATIONEN
Diese Themen könnten Sie interessieren:

Digitalisierung

Automatisierung von Geschäftsprozessen, automatisierte Administration, digitales Qualitätsmanagement, zentrale Aufgabenverwaltung, Dokumentenlenkung und Wissensmanagement. Infofactory sorgt für modulare, durchgängige Lösungen. 

Strategieberatung

Eine Strategie und ein klares Konzept für die Umsetzung stehen am Anfang jedes Erfolgs. Mit unserer Strategie- und Beratungskompetenz legen wir mit Ihnen das digitale Fundament für Ihr Sharing Business.​

Projektleitung

Zu unserer Kernkompetenz gehört die Projektleitung. Sie profitieren ab der ersten Minute von unserer langjährigen Erfahrung in Digitalisierungsprojekten.​

Onlinemarketing

Gerade bei digitalen Geschäftsmodellen gehört das Onlinemarketing zu den Kernaufgaben. Die Kunden entscheiden sich im Internet für einen Anbieter. Deshalb ist Onlinemarketing für Infofactory eine Schlüsseldisziplin und sorgt in Ihrem Unternehmen für ein messbares Umsatzplus.​

Unser Credo

Infofactory arbeitet mit agiler Methode: Wir realisieren Lösungen, mit denen der Kunde mit überschaubaren Mitteln ein klarer Nutzen erzielen kann.​

Sie möchten die Chancen der Digitalen Lösungen
besser nutzen lernen?

Besuchen Sie eines unserer Seminare oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.
Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch mit Ihnen.