Resultat:

Organisation von Routinearbeiten entlastet - neue Marktpotentiale erschlossen


Die Grundidee der Automatisierung: Das IT System hilft bei der Erledigung von Arbeiten selbstständig mit. Die Umsetzung stützt sich auf eine Analyse, welche die grössten Potentiale für automatisierte Geschäftsprozesse innerhalb eines Unternehmens herausstellt. Im Vordergrund stehen dabei Routineaufgaben. Entscheidungskompetenzen liegen nach wie vor beim Menschen.

Potentiale erkennen

Wir analysieren, wo die Informatik die Geschäftsprozesse direkt unterstützen und die Unternehmung entlasten kann. Und wir sorgen dafür, dass die Informationskette für die Steuerung und Überwachung von Geschäftsprozessen von Anfang bis Ende ungebrochen bleibt. Unsere Lösungen sind massgeschneidert. Wir können spezifisch auf Ihre Bedürfnisse eingehen und die entsprechenden Resultate liefern. Damit schaffen wir Ihnen einen wichtigen Marktvorteil: Differenzierung von den Mitbewerbern.

Geschäftsprozesse automatisieren

Aufgrund der definierten SOLL-Prozesse werden die Potentiale der Automatisierung ausgelotet. Dabei wird strikt nach agiler Methodik vorgegangen: Wir automatisieren zuerst da, wo mit dem kleinsten Mitteleinsatz der grösste Nutzen für das Unternehmen realisiert werden kann.

Workflowbasierte Zusammenarbeit

Dort wo es Sinn macht, können Workflows die Abwicklung von Geschäftsprozessen unterstützt werden. Dabei werden die Mitarbeiter schrittweise durch den Prozess geführt und gelangen automatisch auf die entsprechenden Eingabemasken.

Rollenbasierte Zusammenarbeit

Mit der rollenbasierten Organisation wird die Flexibilität geschaffen, welche ein Unternehmen im digitalen Zeitalter benötigt. Aufgaben und Verantwortlichkeiten werden im Unternehmen den entsprechenden Rollen zugeordnet. Dadurch wird die Last breiter abgestützt und die Leistungsfähigkeit des Unternehmens erhöht.

Mitarbeiterkompetenz fördern

Mitarbeiter können ihre fachliche Kompetenz erweitern und zusätzliche Rollen übernehmen. Die Teamarbeit steht im Zentrum. Überlastungen zu Spitzenzeiten lassen sich besser verteilen und  Stellvertretungen können besser gewährleistet werden. Das träge Silodenken wird aufgebrochen und das Unternehmen agiler.

Digitalisieren - wo es sich lohnt

Gewinner der Zukunft kontrollieren die Prozesse Ihres Unternehmens und digitalisieren dort, wo der Unternehmenserfolg oder der Markt dies rechtfertigen bzw. verlangen. Mit der rollenbasierten Zusammenarbeit legen Sie selber fest, wo und wie schnell Sie digitalisieren.

Tools & Services
Weitere Dienstleistungen im Bereich Digitalisierung:

Sie möchten die Chancen der Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzen? Gerne unterstützen wir Sie bei der Analyse, Konzeption, Realisierung und Einführung mit unserer langjährigen Erfahrung.